Hypnotische Gefühlsmeditation (HGM)

8-tätiges Instruktoren*-Curriculum zur Berechtigung für die Weitergabe der zertifizierten HGM©-Methode an andere TherapeutInnen*

Persönliche Ausschreibung von Dr.med. Christian Ziegler

Teil I: 4 Ganztageskurse
Freitag/Samstag, 30. April /1. Mai 2021, von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag/Samstag, 27./28. August 2021, von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Teil II
Daten 2022: werden im ersten Kursblock vereinbart

Raum Thun

Kurssprache: Deutsch
Kurs-Nummer: 648

Detailprogramm

Hinweise
  • Im Instruktoren*-Curriculum zeigen die Teilnehmenden ihre Anleitung zur HGM. Zudem erfahren sie die neusten Meditationen im Spüren und authentischen Regulieren der Aggressionen. Das Curriculum besteht aus 8 Kurstagen über 2 Jahre verteilt. Literaturstudium, Utilisation eigener Vorerfahrungen und Lernen mit elektronischen Mitteln.
  • Der Abschluss des Curriculums berechtigt zur Weitergabe der zertifizierten HGM© an andere Therapeutinnen*.
  • Leitung/Verantwortung: Dr.med. Christian Ziegler, Spezialarzt Jugendpsychiatrie, Ausbilder SMSH, Referent int. Tagung ENES 2016
Anforderungen
  • *(Zahn)ÄrztInnen, *dipl. Pflegefachleute, *dipl. Psychologen
  • Vorkenntnisse in Hypnose oder HGM sind erwünscht aber nicht Bedingung. Es braucht die Bereitschaft, die HGM gründlich kennenzulernen und regelmässig bei sich selbst anzuwenden.
Kosten
  • Mitglieder: CHF 900
  • Nicht-Mitglieder: CHF 1000
  • Studenten, *Assistenten/Jungärzte: CHF 800

*Assistenten, Jungärzte ab Jahrgang 1980, Praxiseröffnung innerhalb der letzten fünf Jahre vor Seminarbeginn (Nachweis erforderlich)

Seminargebühren für 2 Kurstage inkl. Pausenverpflegungen, ohne Mittagessen (inbegriffen sind je 2 Kaffeepausen pro Kurstag). Für Pflegekräfte gilt der Tarif für Nicht-Mitglieder.

Anmelden