Jahreskongress SMSH 2020

Information betreffend Durchführung als virtueller Kongress

Liebe Mitglieder der SMSH
Liebe Freunde der SMSH

Nachdem der 39. Jahreskongress der SMSH erfolgreich vom 5. bis 7. November 2020 als virtueller Anlass stattfand, haben Sie weiterhin die Möglichkeit alle Beiträge «on demand» vom Dienstag, 10. November bis Donnerstag, 10. Dezember 2020 nochmals anzuschauen und nachzuhören.

>> Neuanmeldung sind weiterhin bis Donnerstag, 10. Dezember 2020 möglich - zur Anmeldung.

CREDITS: Der virtuelle Kongress gibt den sich anmeldenden und teilnehmenden Person Anrecht auf Fortbildungscredits:

  • SGPP / SGKJPP: 10 Credits als Kernfortbildung
  • SAPPM: 10 Credits jedoch nur im Falle einer Rezertifizierung, vorausgesetzt genügender SAPPM Fortbildungscredits.
Bei allen anderen Fachgesellschaften kann die Teilnahme am Jahreskongress unter «erweiterte Fortbildung» deklariert werden.

Virtueller Kongress als neue Möglichkeit
Seit Ausschreibung des Kongresses als virtuelle Veranstaltung erhalten wir immer wieder Anfragen, ob das Thema Hypnose zum Nachsehen und -hören, also «on demand“ überhaupt sinnvoll sei? Dies möchten wir mit einem klaren ja beantworten und aufzeigen, dass dies z.B. für Regionalgruppen als echte Chance genutzt werden kann. So können im Anschluss, bis zum 9. Dezember 2020, alle Beiträge als «Public viewing», gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus den jeweiligen Hypnosegruppen angeschaut und diskutiert werden.

Somit kann von einem einzigen Kongressbeitrag ein ganzer Personenkreis – der allfällig gar nicht physisch am Kongress teilgenommen hätte – profitieren!

Virtueller Kongress mit grossem Preisvorteil
Der Aufwand für den Kongress wird, da wir die Tagungsräume / Technik äusserst kulant annullieren konnten, deutlich tiefer ausfallen. Es freut uns daher sehr, den virtuellen Anlass für alle zu einem Pauschalpreis von CHF 300.- anbieten zu können. Schon angemeldete Personen erhalten die Differenz zurückerstattet. Teilnehmenden, die sich zur Präsenzveranstaltung in Balsthal angemeldet haben, erhalten ihren virtuellen Zutritt mit Erläuterungen automatisch zugestellt.

Sollten Sie den ursprünglichen Kongress in Balsthal gebucht haben, jedoch keine virtuelle Teilnahme wünschen, so wenden Sie sich bezüglich Gesamtrückerstattung der Teilnahmegebühr oder den allenfalls voraus bezahlten Gebühren für Lunchs und/oder Trance-Buffet bitte bis spätestens 15.11.2020 an das Sektretariat der SMSH (info@smsh.ch).

Wir freuen uns, Ihnen die Beiträge einen weiteren Monat zur Verfügung stellen zu können.

Mit herzlichen Grüssen

Im Namen des Vorstandes

Peter Sandor, Präsident SMSH

Virtueller Büchertisch

Literaturangebote für den ursprünglich vorgesehenen Kongress Balsthal 2020
Zum Katalog