Kurse in medizinischer Hypnose und hypnotische Kommunikation für Pflegefachkräfte HF (Gesundheitsberufe FH)

SMSH Supervisionstag in medizinischer Hypnose-Anwendung für diplomierte Pflegefachkräfte nach Absolvierung der Grundkurse 1-4

Samstag, 04.05.2019

Seminarhotel Artos
Alpenstrasse 45
3800 Interlaken

Kurssprache: Deutsch
Kurs-Nummer: 471

Detailprogramm

Kursinhalt
Der Supervisionstag dient dazu, das erlernte und in der Zwischenzeit erfahrene zu vertiefen, Erfahrungen und Schwierigkeiten zu besprechen und vor allem neuen Elan für die weitere klinische Tätigkeit zu holen. Zudem sollen Bedürfnislage nach weiterführenden Kursen evaluiert werden.
Hinweise
  • Die KursabsolventInnen erhalten ein TESTAT IN MEDIZINISCHER HYPNOSE FÜR PFLEGEFACHKRÄFTE.
  • Kursleitung: Dr. med. Gaston Dunkelmann, Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH, Ausbilder und Supervisor für den Fähigkeitsausweis in medizinischer Hypnose SMSH der schweizerischen Ärztegesellschaft FMH.
Kosten

CHF 300 inkl. Pausen- und Mittagsverpflegungen

Anmelden

Hypnotische Gefühlsmeditation (HGM) – Sanfter Einstieg in die Hypnose

Freitag, 28.06.2019
Samstag, 29.06.2019

Gwatt bei Thun

Kurssprache: Deutsch
Kurs-Nummer: 480

Detailprogramm

Kursinhalt
Einführung in die Hypnotische Gefühlsmeditation (HGM) mit speziellem Schwerpunkt auf: Persönlichkeitsentwicklung – Verarbeitung von Traumen oder schwierigen Ereignissen in der Biographie – In der HGM werden negative Emotionen zu Ressourcen, welche uns den Weg zum eigenen Selbst ebnen. Weitere Informationen zum Kursinhalt finden Sie im Detailprogramm.
Hinweise
  • Teilnahmevoraussetzung: Ärztliche, psychologische oder Pflegeberufe. (Keine Vorkenntnisse notwendig)
  • Leitung: Dr.med. Christian Ziegler, Spezialarzt Jugendpsychiatrie, Ausbilder SMSH, Referent int. Tagung ENES 2016
Kosten
  • Mitglieder: CHF 450
  • Nicht-Mitglieder: CHF 500
  • Studenten, *Assistenten/Jungärzte: CHF 400

*Assistenten, Jungärzte ab Jahrgang 1978, Praxiseröffnung innerhalb der letzten fünf Jahre vor Seminarbeginn (Nachweis erforderlich)

Seminargebühren für 2 Kurstage inkl. Pausenverpflegungen, ohne Mittagessen. Für Pflegekräfte gilt der Tarif für Nicht-Mitglieder.

Anmelden

Workshop: Hypnotische Gefühlsmeditation (HGM) – Lifedemonstrationen: Das Wesentliche hautnah miterleben

Donnerstag, 22.08.2019 von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Freitag, 23.08.2019 von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Gwatt bei Thun

Kurssprache: Deutsch
Kurs-Nummer: 495

Detailprogramm

Kursinhalt

Persönliche Ausschreibung von Dr.med. Christian Ziegler

Der Workshop bietet die einmalige Gelegenheit zur Beobachtung einer Vielzahl von  Zusammenspielen zwischen Klienten und Therapeut. Dies betrachten Lernende oft als besonders hilfreich. Probanden stehen zur Verfügung, Teilnehmende können ebenfalls bei Demonstrationen mitwirken. Neben dem psychosomatisch tiefgründigem Stressabbau sind die nachhaltigen Ziele der HGM:
  • Aus emotionalen Stürmen natürlich, heil und selbstsicher wiederauftauchen.
  • Die Hilfe (auch negativer) Emotionen annehmen.
  • Wie Cinderella von Ungerechtigkeit zurück zum Glück finden.
Weitere Informationen zum Kursinhalt finden Sie im Detailprogramm.
Hinweise
  • Teilnahmevoraussetzung: Ärztliche, psychologische oder Pflegeberufe mit Vorerfahrung mindestens bei einem SMSH Hypnose- oder HGM-Kurs oder einem anderen seriösen Äquivalent.
  • Das Auditorium-Netzwerk wird den Workshop filmisch aufnehmen.
  • Mit Ihrer Anmeldung geben Sie das schriftliche Einverständnis zu Filmaufnahmen und anschliessender Veröffentlichung. Auf persönlichen Wunsch eines Teilnehmenden kann jedoch nach einer Aufnahme die Filmsequenz entweder ganz gelöscht oder im verpixelten Verfahren veröffentlicht werden.
  • Leitung/Verantwortung: Dr.med. Christian Ziegler, Spezialarzt Jugendpsychiatrie, Ausbilder SMSH, Referent int. Tagung ENES 2016
Kosten

Ohne Mittagessen (inbegriffen sind je 2 Kaffeepausen pro Kurstag):

  • Mitglieder: CHF 450
  • Nicht-Mitglieder: CHF 500
  • Studenten, *Assistenten/Jungärzte: CHF 400

*Assistenten, Jungärzte ab Jahrgang 1979, Praxiseröffnung innerhalb der letzten fünf Jahre vor Seminarbeginn (Nachweis erforderlich)

Seminargebühren für 2 Kurstage inkl. Pausenverpflegungen, ohne Mittagessen. Für Pflegekräfte gilt der Tarif für Nicht-Mitglieder.

Anmelden

SMSH Grundausbildung in medizinischer Hypnose und hypnotischer Kommunikation für Pflegefachkräfte HF (Gesundheitsberufe FH)

Der Kurs ist ausgebucht. Bitte beachten Sie den Folgekurs Seminar Nr. 510 (neues Kursangebot).

Freitag, 06.09.2019, G1
Samstag, 07.09.2019, G2
Freitag, 24.01.2020, G3
Samstag, 25.01.2020, G4

Hotel Carlton-Europe
Höheweg 92-94
3800 Interlaken

Kurssprache: Deutsch
Kurs-Nummer: 490

Detailprogramm

Kursinhalt
Die SMSH bietet seit 2014 eine 4 – tägige Grundausbildung für Pflegefachkräfte in medizinischer Hypnose mit Schwerpunkt der hypnotischen Kommunikation an. Sie kommt dabei dem wachsenden Bedürfnis nach qualitativ hoch stehender und ärztlich geschützter Ausbildung im Hypnosebereich entgegen. Ziel des Grundkurses ist die Steigerung unserer kommunikativen Fähigkeiten im klinischen Praxisalltag: Wir lernen unbewusste Anteile in der Beziehung zu unseren Patienten kennen und räumen uns unnötige Stolpersteine für eine gute Zusammenarbeit aus dem Weg. Mittels Selbsthypnose fördern wir persönliches Wachstum und lernen gleichzeitig, sorgfältiger mit uns und unseren Mitmenschen umzugehen. Damit erschliessen wir uns Resourcen für mehr Zufriedenheit im Berufsalltag und stärken unser persönliche Gesundheit. Die vier Kurs-Tage G1 bis G4 behandeln unter anderem:
  • Einführung in die medizinische Hypnose und hypnotische Kommunikation
  • Definition und Geschichte der Hypnose
  • Aufklärung über Mythen und Fehlschlüsse bezüglich Hypnoseanwendung
  • Induktionen, Demonstrationen, Sinnesmodalitäten, Sprachmuster
  • Einfache Notfallbehandlung mit praktischen Übungen in Kleingruppen
  • Hypnotische Vorbereitung für einen medizinischen Eingriff als praktische Anwendungen für den Pflege-Alltag
  • Grenzen der Hypnoseanwendungen und der hypnotischen Kommunikation, ethischer Code
  • Verschieden Trance Zustände kennen- und erleben lernen in Kleingruppen
  • Hypnotische Phänomene in Theorie und in praktischen Übungen
  • Selbsthypnose-Training
Hinweise
  • Anerkennung: Die KursabsolventInnen erhalten ein TESTAT von der SMSH in GRUNDAUSBILDUNG IN MEDIZINISCHER HYPNOSE FÜR GESUNDHEITSBERUFE FH und sind von der SBK-ASI als Weiterbildung anerkannt.
  • Kursleitung: Dr. med. Gaston Dunkelmann, Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH, Ausbilder und Supervisor für den Fähigkeitsausweis in medizinischer Hypnose SMSH der schweizerischen Ärztegesellschaft FMH.
  • Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich. Es gilt die gesetzliche Verschwiegenheitspflicht. Voraussetzung ist der Abschluss eines Gesundheitsberufes (FH), zugelassen sind zur Zeit:
    • Bachelor of Science in Ergotherapie
    • Bachelor of Science in Ernährung und Diäthetik
    • Bachelor of Science Hebamme
    • Pflegefachmann/-frau HF und Bachelor of Science in Pflege
    • Bachelor of Science in Physiotherapie
    • Fachmann/-frau für med. techn. Radiologie HF und Bachelor of Science in medizinisch technischer Radiologie
Kosten

Fr. 250.- pro Kurstag inkl. Pausen- und Mittagsverpflegungen.

Es müssen für den Grundkurs alle 4 Tage gebucht werden.

SMSH Grundausbildung in medizinischer Hypnose und hypnotischer Kommunikation für Pflegefachkräfte HF (Gesundheitsberufe FH)

Freitag, 06.03.2020, G1
Samstag, 07.03.2020, G2
Freitag, 08.05.2020, G3
Samstag, 09.05.2020, G4

Hotel Carlton-Europe
Höheweg 92-94
3800 Interlaken

Kurssprache: Deutsch
Kurs-Nummer: 510

Detailprogramm

Kursinhalt
Die SMSH bietet seit 2014 eine 4 – tägige Grundausbildung für Pflegefachkräfte in medizinischer Hypnose mit Schwerpunkt der hypnotischen Kommunikation an. Sie kommt dabei dem wachsenden Bedürfnis nach qualitativ hoch stehender und ärztlich geschützter Ausbildung im Hypnosebereich entgegen. Ziel des Grundkurses ist die Steigerung unserer kommunikativen Fähigkeiten im klinischen Praxisalltag: Wir lernen unbewusste Anteile in der Beziehung zu unseren Patienten kennen und räumen uns unnötige Stolpersteine für eine gute Zusammenarbeit aus dem Weg. Mittels Selbsthypnose fördern wir persönliches Wachstum und lernen gleichzeitig, sorgfältiger mit uns und unseren Mitmenschen umzugehen. Damit erschliessen wir uns Resourcen für mehr Zufriedenheit im Berufsalltag und stärken unser persönliche Gesundheit. Die vier Kurs-Tage G1 bis G4 behandeln unter anderem:
  • Einführung in die medizinische Hypnose und hypnotische Kommunikation
  • Definition und Geschichte der Hypnose
  • Aufklärung über Mythen und Fehlschlüsse bezüglich Hypnoseanwendung
  • Induktionen, Demonstrationen, Sinnesmodalitäten, Sprachmuster
  • Einfache Notfallbehandlung mit praktischen Übungen in Kleingruppen
  • Hypnotische Vorbereitung für einen medizinischen Eingriff als praktische Anwendungen für den Pflege-Alltag
  • Grenzen der Hypnoseanwendungen und der hypnotischen Kommunikation, ethischer Code
  • Verschieden Trance Zustände kennen- und erleben lernen in Kleingruppen
  • Hypnotische Phänomene in Theorie und in praktischen Übungen
  • Selbsthypnose-Training
Hinweise
  • Anerkennung: Die KursabsolventInnen erhalten ein TESTAT von der SMSH in GRUNDAUSBILDUNG IN MEDIZINISCHER HYPNOSE FÜR GESUNDHEITSBERUFE FH und sind von der SBK-ASI als Weiterbildung anerkannt.
  • Kursleitung: Dr. med. Gaston Dunkelmann, Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH, Ausbilder und Supervisor für den Fähigkeitsausweis in medizinischer Hypnose SMSH der schweizerischen Ärztegesellschaft FMH.
  • Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich. Es gilt die gesetzliche Verschwiegenheitspflicht. Voraussetzung ist der Abschluss eines Gesundheitsberufes (FH), zugelassen sind zur Zeit:
    • Bachelor of Science in Ergotherapie
    • Bachelor of Science in Ernährung und Diäthetik
    • Bachelor of Science Hebamme
    • Pflegefachmann/-frau HF und Bachelor of Science in Pflege
    • Bachelor of Science in Physiotherapie
    • Fachmann/-frau für med. techn. Radiologie HF und Bachelor of Science in medizinisch technischer Radiologie
Kosten

Fr. 250.- pro Kurstag inkl. Pausen- und Mittagsverpflegungen.

Es müssen für den Grundkurs alle 4 Tage gebucht werden.

Anmelden

Hypnotische Gefühlsmeditation (HGM) – Sanfter Einstieg in die Hypnose

Freitag, 12.06.2020
Samstag, 13.06.2020

Gwatt bei Thun

Kurssprache: Deutsch
Kurs-Nummer: 548

Detailprogramm

Kursinhalt
Einführung in die Hypnotische Gefühlsmeditation (HGM) mit speziellem Schwerpunkt auf: Persönlichkeitsentwicklung – Verarbeitung von Traumen oder schwierigen Ereignissen in der Biographie – In der HGM werden negative Emotionen zu Ressourcen, welche uns den Weg zum eigenen Selbst ebnen. Weitere Informationen zum Kursinhalt finden Sie im Detailprogramm.
Hinweise
  • Teilnahmevoraussetzung: Ärztliche, psychologische oder Pflegeberufe. (Keine Vorkenntnisse notwendig)
  • Leitung: Dr.med. Christian Ziegler, Spezialarzt Jugendpsychiatrie, Ausbilder SMSH, Referent int. Tagung ENES 2016
Kosten
  • Mitglieder: CHF 450
  • Nicht-Mitglieder: CHF 500
  • Studenten, *Assistenten/Jungärzte: CHF 400

*Assistenten, Jungärzte ab Jahrgang 1979, Praxiseröffnung innerhalb der letzten fünf Jahre vor Seminarbeginn (Nachweis erforderlich)

Seminargebühren für 2 Kurstage inkl. Pausenverpflegungen, ohne Mittagessen. Für Pflegekräfte gilt der Tarif für Nicht-Mitglieder.

Anmelden

SMSH Grundausbildung in medizinischer Hypnose und hypnotischer Kommunikation für Pflegefachkräfte HF (Gesundheitsberufe FH)

Freitag, 11.09.2020, G1
Samstag, 12.09.2020, G2
Freitag, 22.01.2021, G3
Samstag, 23.01.2021, G4

Hotel Carlton-Europe
Höheweg 92-94
3800 Interlaken

Kurssprache: Deutsch
Kurs-Nummer: 560

Detailprogramm

Kursinhalt
Die SMSH bietet seit 2014 eine 4 – tägige Grundausbildung für Pflegefachkräfte in medizinischer Hypnose mit Schwerpunkt der hypnotischen Kommunikation an. Sie kommt dabei dem wachsenden Bedürfnis nach qualitativ hoch stehender und ärztlich geschützter Ausbildung im Hypnosebereich entgegen. Ziel des Grundkurses ist die Steigerung unserer kommunikativen Fähigkeiten im klinischen Praxisalltag: Wir lernen unbewusste Anteile in der Beziehung zu unseren Patienten kennen und räumen uns unnötige Stolpersteine für eine gute Zusammenarbeit aus dem Weg. Mittels Selbsthypnose fördern wir persönliches Wachstum und lernen gleichzeitig, sorgfältiger mit uns und unseren Mitmenschen umzugehen. Damit erschliessen wir uns Resourcen für mehr Zufriedenheit im Berufsalltag und stärken unser persönliche Gesundheit. Die vier Kurs-Tage G1 bis G4 behandeln unter anderem:
  • Einführung in die medizinische Hypnose und hypnotische Kommunikation
  • Definition und Geschichte der Hypnose
  • Aufklärung über Mythen und Fehlschlüsse bezüglich Hypnoseanwendung
  • Induktionen, Demonstrationen, Sinnesmodalitäten, Sprachmuster
  • Einfache Notfallbehandlung mit praktischen Übungen in Kleingruppen
  • Hypnotische Vorbereitung für einen medizinischen Eingriff als praktische Anwendungen für den Pflege-Alltag
  • Grenzen der Hypnoseanwendungen und der hypnotischen Kommunikation, ethischer Code
  • Verschieden Trance Zustände kennen- und erleben lernen in Kleingruppen
  • Hypnotische Phänomene in Theorie und in praktischen Übungen
  • Selbsthypnose-Training
Hinweise
  • Anerkennung: Die KursabsolventInnen erhalten ein TESTAT von der SMSH in GRUNDAUSBILDUNG IN MEDIZINISCHER HYPNOSE FÜR GESUNDHEITSBERUFE FH und sind von der SBK-ASI als Weiterbildung anerkannt.
  • Kursleitung: Dr. med. Gaston Dunkelmann, Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH, Ausbilder und Supervisor für den Fähigkeitsausweis in medizinischer Hypnose SMSH der schweizerischen Ärztegesellschaft FMH.
  • Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich. Es gilt die gesetzliche Verschwiegenheitspflicht. Voraussetzung ist der Abschluss eines Gesundheitsberufes (FH), zugelassen sind zur Zeit:
    • Bachelor of Science in Ergotherapie
    • Bachelor of Science in Ernährung und Diäthetik
    • Bachelor of Science Hebamme
    • Pflegefachmann/-frau HF und Bachelor of Science in Pflege
    • Bachelor of Science in Physiotherapie
    • Fachmann/-frau für med. techn. Radiologie HF und Bachelor of Science in medizinisch technischer Radiologie
Kosten

Fr. 250.- pro Kurstag inkl. Pausen- und Mittagsverpflegungen.

Es müssen für den Grundkurs alle 4 Tage gebucht werden.

Anmelden